Narrenbaumstellen

Narrenbaumstellen

Am Schmutzigen Dunschdig stellen wir traditionell unseren Narrenbaum.

Um 19:00 Uhr beginnt unsere Veranstaltung und unser Narrenbaum wird zum Marktplatz in der Elsässer-Straße gebracht. Hier wird dann der Baum mit Fasnachts-Symbolen geschmückt, bevor wir ihn mit vereinten Kräften aufstellen. Beim Schmücken dürfen alle Kinder gerne helfen. Die Zeremonie wird mit dem Singen des Schnogedätscher-Liedes abgeschlossen.

Auch in diesem Jahr bekommen wir wieder Besuch von anderen Zünften. Im Anschluss unseres Baumstellens werden noch die Feuer-Narren mit einer Zeremonie ihr Fasnet-Licht  entzünden. Daraufhin werden auch die Oberwiehre Kindsköpf ihre Fasneteröffnung bei uns feiern. Und auch die Hexebruet Friburg '88 wird uns stimmungsmäßig unterstützen.
Wir freuen uns, dass uns in diesem Jahr die Eckepfätzer musikalsch begleiten und kräftig für Stimmung sorgen werden.

Wir laden alle BürgerInnen, vor allem aber auch die Kinder, ein, uns beim Narrenbaumstellen zu unterstützen. Narri - narro!

Mehr zur Tradition des Narrenbaumstellens der Schnogedätscher gibt es im Bereich Tradition.

Donnerstag, 16.02.2023

Treffpunkt

Marktplatz, Freiburg-Mooswald

Narrenbaumstellen
19:00 Uhr
Karte